rütsch-mit
Offizielles Mitfahrsystem, das für den Mitfahrenden kostenlos ist und der Beförderer kein Geld verdient (Autostopp mit Schirm).

Die Umfrage hat ergeben, dass das Mitfahrsystem "rütsch-mit" von den Bewohnern von Rütschelen sehr geschätzt wird. Der Gemeinderat hat deshalb beschlossen, die Aktion weiterzuführen.

Die Schirme mit dem aufgedruckten Logo werden als Geschenk gratis an alle Personen, welche neu nach Rütschelen ziehen, abgegeben. Bei Beginn der Aktion ist jedem Haushalt in der Gemeinde gratis ein solcher Schirm zugestellt worden. Nun können weitere Schirme zum Selbstkostenpreis von Fr. 15.00 in der Gemeindeverwaltung  bezogen werden.

Wer unterwegs den Schirm aufspannt, teilt so dem Autofahrenden mit, dass er Rütscheler ist und mitgenommen werden will.

So kann sich jeder irgendwo in der Gemeinde oder unterwegs sowie z.B. bei den Bahnstationen in Langenthal, Lotzwil oder Madiswil bemerkbar machen und mitgenommen werden....

Für beide Parteien ist die Fahrt nach wie vor freiwillig und mit keinen Verpflichtungen verbunden.

An der Gemeindeversammlung jeweils im Dezember können Sie sich als Beförderer persönlich bei der Verwaltung melden. Wenn Sie mindestens eine Fahrtenliste vorbeibringen, erhalten Sie dafür zum Beispiel einen Gutschein Pöstli-Beizli oder ein Postkartenset Gschichtewäg, ungeachtet wie viele Fahrten Sie gemacht haben.

 

Öffentliches Forum im Internet

Die Gemeinde hat ein offenes Forum eingerichtet. Anbieter und Suchende von Mitfahrgelegenheiten können sich in diesem Forum austauschen. Das Forum ist unmoderiert und die Gemeinde übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte in diesem Forum.

Forum in einem neuen Fenster öffnen.